Download PDF by Karl-Wilhelm Weeber: Baiae: Stadt der hundert Genüsse, Herberge aller Laster

By Karl-Wilhelm Weeber

ISBN-10: 3943904776

ISBN-13: 9783943904772

Die excessive Society des antiken Rom hatte hier ihr Ferien-Dorado und ihren playground, den guy auch ohne therapeutische Absichten aufsuchte, gefunden - Baiae.
Den Ursprung als Kurbad verdankt Baiae seinen heißen Quellen, die seit dem 2. Jh. v. Chr. zu Heilzwecken
genutzt wurden. Bald jedoch entwickelte es sich zum Ferienziel der gesellschaftlichen Elite Roms. Für zahlreiche Prominente und auch für die römischen Kaiser gehörte es zum guten Ton, prächtige Residenzen im bajanischen Raum zu besitzen. Nicht nur sie, sondern auch so manche Edelprostituierte aus Rom wurden in der Feriensaison von der landschaftlichen Lage am Meer und an zwei reizvollen Binnenseen sowie dem milden Klima Kampaniens angelockt.
Der Autor präsentiert ein spannendes, farbiges, kulturgeschichtliches landscape der Freizeit der feinen römischen Gesellschaft - ihren Urlaubsfreuden, ihrem Wohlleben, ihren luxuriösen Ferienvillen und ihrem Badegenuss in den Thermalanlagen. Er erzählt von Strandpartys und nächtlichen Bootspartien, von exquisiten Gastmählern und amourösen Abenteuern am „Strand der goldenen Venus".
Ein wahrlich „kultiger" Kurort!

Show description

Read Online or Download Baiae: Stadt der hundert Genüsse, Herberge aller Laster (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Constructing Early Christian Families: Family as Social by Halvor Moxnes PDF

The relatives is a topical factor for reports of the traditional global. relations, loved ones and kinship have assorted connotations in antiquity from their smooth ones. This quantity expands that dialogue to enquire the early Christian kin constructions in the greater Graeco-Roman context. specific emphasis is given to how kin metaphors, comparable to 'brotherhood' functionality to explain kin in early Christian groups.

Studies in Byzantine Sigillography: Vol 10: Volume 10 - download pdf or read online

Die Sigillographie als eigenständiger Teilbereich der Byzantinistik ist seit einigen Jahren verstärkt in den Blick sowohl der Byzantinistik als auch der Nachbardisziplinen gerückt, weil sie als einzige in großer Menge noch bisher unerschlossenes fabric der Wissenschaft zur Verfügung stellt. Die Beiträge der experiences in Byzantine Sigillography befassen sich mit allen Aspekten der byzantinischen Siegelkunde: Vorstellung von Neufunden, Diskussion neuer Methoden, Fragen der politischen und kirchlichen Verwaltung von Byzanz, Prosopographie, historische Geographie, kunsthistorische und ikonographische Probleme.

Download e-book for kindle: Greece, the Hidden Centuries: Turkish Rule from the Fall of by David Brewer

For nearly 400 years, among the autumn of Constantinople in 1453 and the Greek battle of Independence, the background of Greece is shrouded in secret. What used to be lifestyles fairly like for the Greeks less than Ottoman rule? used to be it a interval of unremitting exploitation and enslavement for the Greeks until eventually they have been eventually capable of get up opposed to their Turkish overlords, as is the conventional, Greek nationalistic view?

Get L'Enéide (French Edition) PDF

L'EnéideVirgile, Poète latin (70–19 av. J. -C. )Ce livre numérique présente «L'Enéide», de Virgile, édité en texte intégral. Une desk des matières dynamique permet d'accéder directement aux différentes sections. desk des matières- Présentation- Livre ultimate. L'énéide- Livre Deuxième. L'énéide- Livre Troisième.

Additional resources for Baiae: Stadt der hundert Genüsse, Herberge aller Laster (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Baiae: Stadt der hundert Genüsse, Herberge aller Laster (German Edition) by Karl-Wilhelm Weeber


by Thomas
4.1

Rated 4.42 of 5 – based on 42 votes