Chronist der Macht: Autobiographie (German Edition) - download pdf or read online

By Mainhardt Graf von Nayhauß-Cormons

ISBN-10: 3827500125

ISBN-13: 9783827500120

Die Memoiren einer Journalisten-Legende

Er ist ein Grandseigneur des politischen Journalismus in Deutschland, ebenso gewitzter wie scharfsinniger Insider des Politikbetriebes, dreißig Jahre lang struggle er der meistgelesene Kolumnist der Republik – Mainhardt Graf von Nayhauß ist eine lebende Legende. Nun legt er seine Erinnerungen vor: die Memoiren eines Mannes, der immer nah dran battle an den Mächtigen, sich mit ihnen aber nie gemein machte.

Als die Gestapo 1933 seinen Vater ermordet, ist er sechs Jahre. Doch erst nach dem Krieg, nach Napola und Fronteinsatz, erfährt er die bittere Wahrheit über dessen Tod, die ihn für sein Leben prägt. Er trifft Willy Brandt, als dieser noch significant der Norwegischen Militärmission ist – der Beginn einer langjährigen Bekanntschaft. Sein erster Spiegel-Artikel zwingt Adenauer, sein Schweizer Feriendomizil zu wechseln (weil der Kanzler sich bei einem Altnazi eingemietet hatte). Später weiht Walter Scheel ihn in Putschpläne ein, er macht Kanzler Schmidts Herzattacken publik, reist als Bild-Kolumnist mit Helmut Kohl 1990 in den Kaukasus und begleitet Gerhard Schröder und Angela Merkel auf mehr als einem Dutzend Auslandsreisen.

In dieser sehr persönlich gehaltenen Autobiographie blickt Mainhardt Graf von Nayhauß zurück auf mehr als sechzig Jahre erlebte Zeitgeschichte – ein beeindruckendes Leben und zugleich das große landscape der Bundesrepublik und ihrer politischen Repräsentanten.

Show description

Read or Download Chronist der Macht: Autobiographie (German Edition) PDF

Best biographies, diaries & true accounts in german books

Download PDF by Helmut Kohl: Aus Sorge um Europa: Ein Appell (German Edition)

In einem so leidenschaftlichen wie aufrüttelnden Appell kämpft Helmut Kohl für sein und unser Europa. Er macht deutlich, warum Europa für Frieden und Freiheit im 21. Jahrhundert existentiell bleibt und warum auch er voller Sorge ist. Nachvollziehbar und aus eigenem Erleben erklärt der Kanzler der Einheit und Ehrenbürger Europas, wie die Idee des geeinten Europas entstanden ist, wie Europa sich seit 1945 entwickelt hat, wie Europa funktioniert, wie es zum Euro kam und warum der Euro richtig und wichtig bleibt.

Thomas A. Seidel,Jürgen M. Pietsch's Evangelisch?: 95 Antworten - 95 Porträts (German Edition) PDF

"Was bedeutet für Sie 'evangelisch'? ""Keine Angst mehr", "Widerspruch wagen" oder auch "Weit wie das Meer" - so lauten einige der Antworten von ninety five Prominenten und Nichtprominenten, darunter Torsten Albig, Dieter Falk, Gundula Gause, Ludwig Güttler, Nina Hagen, Peter Hahne, Margot Käßmann, Christine Lieberknecht, Friedhelm Loh, Andreas Malessa, Ulrich Parzany, Frauke Petry oder Bodo Ramelow.

Get Der Sohn des Terroristen: Die Geschichte einer Entscheidung. PDF

Die beeindruckende Geschichte eines jungen Mannes, der sich gegen den Hass entschieden hatZak Ebrahim ist sieben Jahre alt, als seine Mutter ihn abends weckt und ihm mitteilt, dass sein Vater verhaftet wurde. Er gilt als Top-Terrorist und plante u. a. den Anschlag auf das international alternate heart. Für Zak bricht eine Welt zusammen: In den folgenden Jahren beginnt für ihn und seine Familie nicht nur eine lange Odyssee unter falschem Namen, sondern auch der schmerzhafte Prozess der Loslösung vom Vermächtnis des fanatischen Vaters.

Download PDF by TT,ORF Tirol,Casinos Austria: Tirol persönlich erzählt: Zeitzeugen im Gespräch (German

Tirol aus nächster Nähe - und aus fünf spannenden Blickwinkeln! FÜNF BEKANNTE TIROLER PERSÖNLICHKEITEN erzählen ihre ganz persönliche Geschichte Tirols: "The Voice" ERNST GRISSEMANN spricht über eine jahrzehntelange Radiokarriere, eine harte Schule bei Hermann Brix, davon, wie er zum Mister Ö3 wurde, über die Entwicklung des Songcontests und seine Liebe zur Schauspielerei.

Extra resources for Chronist der Macht: Autobiographie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Chronist der Macht: Autobiographie (German Edition) by Mainhardt Graf von Nayhauß-Cormons


by Charles
4.0

Rated 4.75 of 5 – based on 26 votes